„Bericht an die Gesellschaft“ ONLINE

Bericht an die Gesellschaft 2015
Im Jahr 2015 hat kap N den „Bericht an die Gesellschaft“ der Naspa als Online-Magazin mit realisiert. In den Rubriken Standpunkte, Region, Haltung, Produkte und Initiativen sowie in einem umfassenden Kennzahlenbericht berichtet die Nassauische Sparkasse über seinen Beitrag zu nachhaltigem Wohlstand und Lebensqualität in der Region.

Zum Bericht an die Gesellschaft der Naspa 2015 >

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)

Bericht an die Gesellschaft 2014
Für die Naspa hat kap N im Jahr 2014 den „Bericht an die Gesellschaft“ als Printpublikation und E-Paper realisiert. Anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Naspa beleuchtet der Bericht neben mit aktuellen Fragestellungen der Nachhaltigkeit auch, wie die Naspa seit ihrer Gründung 1840 zentrale gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen in der Region begleitet hat. Der „Bericht an die Gesellschaft“ der Naspa ist für den Econ Award 2016 in der Kategorie „Nachhaltigkeits- /CSR-Berichte“ nominiert.

nominee_2016-175

Weitere Informationen >

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
Aktiver Partner für mehr Nachhaltigkeit

Mit einem lebendigen „Bericht an die Gesellschaft“ schafft die Naspa Transparenz über ihre Leistungen für nachhaltigen Wohlstand und Lebensqualität in der Region.

Mit konkreten Bekenntnissen, lebendigen Beiträgen und individuellen Fotografien wird die Positionierung der Sparkasse als Treiber der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung in der Region gefestigt und mit neuen inhaltlichen sowie kommunikativen Impulsen versehen.

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
175 Jahre Naspa

Mit dem „Bericht an die Gesellschaft“ legte die Naspa in ihrem Jubiläumsjahr erstmals systematisch ihre Aktivitäten und Leistungen offen, mit denen sie zu einer nachhaltigen Entwicklung in der Region beiträgt. Dabei wird auch beleuchtet, wie die Naspa zentrale gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen in den vergangenen 175 Jahren in ihrem Geschäftsgebiet begleitet hat.

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
175 Jahre Naspa

Der Name der Nassauischen Sparkasse weist auf ihren Ursprung hin: 1840 wurde sie als „Landes-Credit-Casse“ des Herzogtums Nassau gegründet.

Der „Bericht an die Gesellschaft“ zeigt anlässlich des 175jährigen Jubiläums in einem redaktionellen, mit historischem Bildmaterial aus der Region illustrierten Beitrag auf, wie die Nassauische Sparkasse zur staatlichen und gesellschaftlichen Modernisierung im Herzogtum Nassau beigetragen hat. Der historische Hintergrund ist in einen aufklappbaren 8-seitigen Umschlag integriert.

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
Nachhaltige Entwicklung für die Region

Das Geschäftsgebiet der Nassauischen Sparkasse (Naspa) – das ehemalige Herzogtum Nassau – ist gekennzeichnet von vielfältigen Entwicklungslinien. Kommunen, Unternehmen, Institutionen und Bürger engagieren sich in vielen Bereichen für nachhaltige Entwicklung vor Ort. Die Naspa ist dabei ein verlässlicher und engagierter Partner.

Die konkreten Handlungsfelder zur Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung im Geschäftsgebiet werden in einem Übersichtskapitel dargestellt. Beleuchtet werden wichtige Anliegen und Projekte zur Stärkung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, aber auch im Bereich Demografie, Umwelt und Energie, Bildung und Lebensqualität.

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
Handeln für Bürger und Region

Als nachhaltige Sparkasse denkt und handelt die Naspa ganzheitlich zum Wohle der Bürger sowie der Region. Entlang seiner Nachhaltigkeitsleitsätze berichtet das Institut darüber, wie es mit seiner Geschäftspolitik, mit seinen Produkten und gesellschaftlichen Initiativen zu nachhaltigem Wohlstandswachstum, zu Lebensqualität und Zusammenhalt in der Region beiträgt.

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
Berichterstattung entlang der Leitsätze für Nachhaltigkeit

In vier Berichtskapiteln wird darüber berichtet, welchen konkreten Beitrag zum die Naspa zu nachhaltigem Wohlstandswachstum, zu Lebensqualität und Zusammenhalt in der Region leistet.

Historische Bezüge zur Entwicklung der Naspa ergänzen die Berichterstattung zu aktuellen Themen – ihre durchgängige grafische Gestaltung macht die historischen Beiträge im Bericht schnell erkennbar.

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
Bezüge zu aktuellen Themen der Region

Vertiefende Informationen zu den aktuellen regionalen Handlungsfeldern für nachhaltige Entwicklung werden mit der detaillierten Berichterstattung über den Beitrag des Instituts verknüpft. Anhand der grafischen Klammer lässt sich der regionale Bezug in den einzelnen Kapiteln auf einen Blick identifizieren.

„Bericht an die Gesellschaft“

Kunde: Nassauische Sparkasse (Naspa)
Transparenz durch Kennzahlen

Die Berichtskapitel zu den einzelnen Leitsätzen enthalten jeweils auch einen Kennzahlenbericht. Er gibt anhand der Sparkassen-Indikatoren ebenso detailliert wie fundiert Aufschluss darüber, mit welchen Haltungen, Produkten und Initiativen die Naspa sich für das jeweilige Handlungsfeld engagiert.

Der Kennzahlenbericht quantifiziert die inhaltlichen Aussagen und komplettiert das Nachhaltigkeitsprofil der Sparkasse. Für datenorientierte Fachleser liefert er einen schnellen Überblick über erforderliche Informationen.